Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


fsr:verleih

Verleih

Wir verleihen ein paar Gegenstände uni-intern. Hier stehen unsere Regeln dafür.

Leihanfragen sind spätestens 3 Tage vor dem Leihzeitraum an verleih@myfsr.de zu richten. Sie muss die folgenden Informationen enthalten:

  • Name
  • Leihgegenstand
  • Gruppenzugehörigkeit (Berechtigung nach §2(1) der Leihordnung, Liste s. unten)
  • Leihzeitraum.

Zur Übergabe des Leihgegenstandes ist die Kaution in bar mitzubringen. Bei der Ausgabe der Leihgegenstände ist auf das korrekte Ausfüllen des Übergabeprotokolls zu achten. Die Leihende ist selbst für das vollständige Erfassen schon vorhandener Schäden verantwortlich.

Die Rückgabe erfolgt nur im vollständig intaktem und gereinigten Zustand des Gegenstandes. Reinigungsmaterialien werden nicht zur Verfügung gestellt. Insbesondere ist das FSR-Büro nicht dazu gedacht, dass bei der Rückgabe nachgebessert wird.

Der FSR Mathematik stellt verschiedene Gegenstände zum Verleih zu Verfügung. Diese können samt Kaution folgender Liste entnommen werden:

Gegenstand Kaution Bemerkung
Grill 50€
Glühweinkocher 30€
Decken Diese werden formalienfrei entliehen.

Nutzungsentgelt wird nicht erhoben.

Ausleihberechtigt sind nach Priorität geordnet:

  1. Mitglieder der Fachschaft Mathematik der TU Dresden
  2. Sonstige Fachschaftsräte der Studierendenschaft der TU Dresden
  3. Hochschulgruppen der TU Dresden
  4. Mitglieder sonstiger Fachschaften der Studierendenschaft der TU Dresden
  5. Sonstige Angehörige des Fachbereichs Mathematik der TU Dresden
  6. Sonstige Angehörige der TU Dresden

Grill

  • Kaution: 50€
  • Freiwilliger Einbehalt: ungereinigt 20€
  • Bekannte Schäden: allg. Gebrauchsspuren, zwei Schweißstellen an einem Grillrost

Checkliste für die Rückgabe:

  • keine neuen Schäden
  • Grillroste: sauber (blank)
  • Kohleschale: restliche Kohle, Asche, Verkrustungen und Fett entfernt
  • Oberfläche: Fettrückstände u.a. Verschmutzungen entfernt. Besonders auf seitliche und untere Ablage achten.

Glühweinkocher

auch μWeinkocher genannt.
  • Kaution: 30€
  • Freiwilliger Einbehalt: ungereinigt 10€
  • Bekannte Beschädigung: allgemeine Gebrauchsspuren, Ausbruch im Deckel an der Aussparung.

Checkliste für die Rückgabe:

  • Außen und innen gesäubert (auf starken Geruch achten)
  • Funktionscheck (einstecken-leuchtet's, wird's warm?)
  • keine neuen Beschädigungen

Decken

Wir haben ein paar Decken, die man wunderbar draußen zum Sitzen nutzen kann oder in die man sich, wenn es kühl ist, einwickeln kann. Für diese sind die Formalien des Protokollierens, Kaution und so weiter nicht nötig. Lasst sie einfach irgendwie wieder zurückkommen.

(Outdoor)spiele

Wir haben einige Brett-, Karten- und Outdoorspiele (z.B. Wikingerschach) die prinzipiell verliehen werden können. Wie wir sie handhaben werden, klären wir noch.

fsr/verleih.txt · Zuletzt geändert: 2018-04-23T09:36:1524469005 von kay